Alle Jahre wieder ...

Der Start des Online-Adventskalenders (von Sportjugend NRW, zusammen mit der AOK ) am 01.12.22 steht kurz bevor.

 

Der Online-Adventskalender richtet sich vorrangig an Kinder im Kita-Alter und deren Familien. Hinter jedem Türchen verbergen sich Bewegungsimpulse. Dabei gibt es viel Abwechslung: Spieleanleitungen, digitale Minispiele, die draußen nachgespielt werden können oder kreative Basteleien, die die Geschicklichkeit anregen. Alle Impulse haben einen sportpädagogischen Hintergrund und wurden teilweise mit Sport-Fachverbänden erarbeitet. Neu ist diesmal der DJK Landesverband dabei und setzt Akzente auf christliche Werte an den Feiertagen im Dezember.
Alle Anleitungen lassen sich herunterladen und abspeichern. So können Eltern, Sportvereine und pädagogische Fachkräfte die Materialien über die Adventszeit hinaus nutzen. Die Türchen bleiben sogar wieder bis Ende Januar geöffnet.

Mit einem Klick auf diesen Link geht es direkt zum Kalender:

https://bewegte-familien.online-adventskalender.de/

 

Als Download stehen außerdem bereit:

  • eine Malvorlage mit QR-Code und Link, die zur Bewerbung des Kalenders genutzt werden kann
  • die Startbildansicht des Kalenders

 

Der Stadtsportbund Hagen wünscht eine bewegte Familienzeit im Dezember.

 

Mittwoch, 16 November 2022 10:09

Neujahrsempfang 2023

Liebe Hagenerinnen und Hagener,

liebe Sportlerinnen und Sportler,

 

2023 kann der Sport-Neujahrsempfang endlich wieder in die Stadthalle Hagen zurückkehren. Coronabedingt musste die Veranstaltung, wie so viele Hagener Traditionen, in den vergangenen Jahren leider pausieren. Jetzt freuen sich alle Beteiligten des Stadtsportbundes (SSB) Hagen und der Stadt Hagen, insbesondere das Servicezentrum Sport, die beliebte Veranstaltung wieder aufleben zu lassen.

 

Die Einschränkungen und Probleme im Rahmen der Energiekrise stellen alle Vereine, insbesondere aber die Vereine, mit eigenen Sportanlagen, vor große Herausforderungen. Zudem haben die Pandemiejahre die Vereinsarbeit ausgebremst. Statt gemeinsam Sport zu machen oder sportliche Veranstaltungen zu besuchen, saßen die Menschen zu Hause und mussten Abstand halten. Gemeinsam möchten wir uns jetzt der Herausforderung stellen und dem Mitgliederverlust in den rund 185 Vereinen in unserer Volmestadt entgegenwirken. Lassen Sie uns den Hagenerinnen und Hagenern zeigen, wie wertvoll Sport und Vereine für die Gesundheit, den Austausch und die Gemeinschaft sind. Unterstützen Sie uns dabei, die Menschen wieder für den Sport zu begeistern. Für diese und viele weitere Themen ist der Neujahrsempfang eine tolle Möglichkeit, um mit anderen Sportlerinnen und Sportlern, Vereinen sowie mit den Verantwortlichen aus Politik und Verwaltung ins Gespräch zu kommen, Ideen zu sammeln und Neues zu planen.

 

Liebe Hagenerinnen und Hagener, wir hoffen, dass wir Sie neben dem Austausch untereinander mit dem vielfältigen Programm beim Sport-Neujahrsempfang begeistern können. Wir würden uns freuen, Sie am 8. Januar in der Stadthalle Hagen begrüßen zu können.

 

Hagen im November 2022

  

Erik O Schulz                                         Reinhard Flormann

Oberbürgermeister der Stadt Hagen             Vorsitzender SSB Hagen e. V.

Freitag, 04 November 2022 09:42

ATEMPAUSE - Zeit für mich

Es sind noch Plätze frei   

Ein paar Stunden Zeit nur für sich selbst. Am Samstag, 17.12.2022 von 11 Uhr bis 16:30 Uhr bieten wir an: Atem- und Achtsamkeitsübungen, Qi Gong, Meditativer Tanz, Denken und Bewegen. Mehr Details entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Anhänge herunterladen:: Flyer ATEMPAUSE
Donnerstag, 27 Oktober 2022 10:00

Sportkarussell zum neunten Mal gestartet

„Einsteigen bitteschön und gut festhalten, das Sportkarussell dreht seine neunte Runde!“

 

Nach den Herbstferien ist das Sportkarussell in Hagen zum neunten Mal gestartet. Schülerinnen und Schüler haben im Rahmen der Ganztagsbetreuung durch die Wahl der Sportkarussell-AG wieder die Möglichkeit, während eines Schuljahres fünf verschiede Sportarten kennenzulernen. Ziel ist es, Grundschulkinder nachhaltig für Bewegung zu begeistern, indem sie ein breitgefächertes Sport- und Bewegungsangebot kennenlernen.

Pro Schule kommen fünf Sportvereine jeweils mit einem sechs-wöchigen Sportangebot an die Schule. Im Anschluss an ein Angebot übernimmt der nächste Verein für die folgenden sechs Wochen und so weiter. Während also einerseits für die Kinder ein breitgefächertes Sportangebot breitgestellt wird, können außerdem Personalressourcen der Sportvereine durch den absehbaren Zeitraum geschont werden.

Die Koordination des Projekts liegt in den Händen des Stadtsportbundes Hagen und wird von der AOK Nordwest sowie dem Caritasverband Hagen und der Evangelischen Jugend Hagen als Träger der OGS unterstützt.

In diesem Schuljahr dreht sich das Sportkarussell an der Grundschule Boloh, der Astrid-Lindgren Schule und der Kipperschule. Mit dem Federfußballclub Hagen, SpielRaum e.V., dem Postsportverein Hagen, VFL Eintracht Hagen, TuS Eintracht 02 Eckesey und Phoenix Hagen sind sechs Hagener Sportvereine an der Umsetzung beteiligt. Der SSB freut sich mit den Vereinen auf ein weiteres bewegtes Schuljahr.

 

Beim SSB Hagen e. V. berät Sie Herr Peter Passehl / peter.passehl@ssb-hagen.de, wenn Sie Fragen zu der Thematik haben.

Seite 1 von 114